Veranstaltungsleiterin Bettina Focke berichtet im Gespräch über Neues und Bewährtes

CO-REACH Veranstaltungsleiterin Bettina Focke
CO-REACH Veranstaltungsleiterin Bettina Focke

Auf der CO-REACH erfahren Marketing- und Vertriebsprofis sämtlicher Branchen alles über ganzheitliche Kommunikations-Strategien: Agenturen, Adress- und CRM-Anbieter, Online-Unternehmen sowie Print- und Haptik-Dienstleister zeigen auch in diesem Jahr wieder ihre Bandbreite an Services. Ein umfassendes Fach- und Weiterbildungsprogramm ergänzt die Ausstellung: www.co-reach.de/events

Wir haben die Veranstaltungsleiterin Bettina Focke gefragt, auf welche Highlights die Besucher sich freuen dürfen. weiterlesen

Jetzt wird es laut! CO-REACH Party 2017

OMClub - seit 10 Jahren die erste Adresse für sagenhafte Messepartys
OMClub – seit 10 Jahren die erste Adresse für sagenhafte Messepartys

Die fettesten Partys der Messe-Szene – dafür steht der OMClub seit zehn Jahren. Und 2017 toben sich die Feierspezialisten zum ersten Mal in Nürnberg aus. Los geht es wie immer am Abend des ersten Messetages der CO-REACH. Gefeiert, getanzt, getrunken und geflirtet wird diesmal im Terminal 90, mitten auf dem Airport Nürnberg. Tanzbare Musik von ausgesuchten DJs und Drinks inklusive, auch Longdrinks und Cocktails.

Für noch mehr Wow und OMG kommen über den ganzen Abend verteilt Überraschungen auf die Bühne. Zuletzt waren das Feuershows, Burlesque-Einlagen, Bungeejumping, Kirmeskarussells und… Was genau im Terminal abgeht, bleibt bis zum Startschuss das süße Geheimnis von CO-REACH und OMClub. Nur so viel möchten wir verraten: Es wird wild, laut und abgedreht! weiterlesen

Open Summit: Platz für dein Lieblingsthema

Setze dein Thema auf die Agenda beim Open Summit!
Setze dein Thema auf die Agenda beim Open Summit!

Die Mitmach-Konferenz im Herzen der CO-REACH – wer schon einmal den Open Summit erlebt hat, weiß unser „Add-on“ zum Programm der großen Bühnen zu schätzen. Hier treffen sich Besucher, Aussteller und auch der eine oder andere prominente Speaker: Gunter Dueck und Dietmar Dahmen haben schon für volle Stuhlkreise gesorgt. In spontanen und geplanten 30-Minuten-Sessions entspinnen sich die Dialoge, die dich weiterbringen. Eine Session kann sich zu einem Workshop entwickeln, eine Diskussionsrunde werden, ein Frage- und Antwortspiel, eine Kurzpräsentation oder Produktvorstellung zum Mitmachen. weiterlesen

Crossmediale Starthilfe: Mit den neuen Guided Tours durch die Messehallen

Mit dem neuen Farbleitsystem im Portfolio der CO-REACH den Durchblick behalten.
Mit dem neuen Farbleitsystem im Portfolio der CO-REACH den Durchblick behalten.

Wer mit seinem Cabrio schnell und sicher ans Ziel kommen möchte, muss an genug Benzin, an das Navi und auch an das Reifenprofil denken. Ähnlich schaut es bei einer crossmedialen Kampagne aus, die Fahrt aufnehmen soll: Das Grundgerüst steht vielleicht bereits, aber Antrieb, Orientierung und Tracking fehlen noch.

Für diese Situation bieten wir die neuen Guided Tours an. Unter kundiger Führung lernen die Besucher die wesentlichen Elemente einer crossmedialen Kampagne kennen und besuchen dafür ausgewählte Aussteller: Agenturen für die Kreation, CRM-Spezialisten für Adressgewinnung und -management, Print-Anbieter für die haptische Verstärkung, Digitalexperten für Online und crossmediale Aussteuerung. weiterlesen

Digitales Marketing meistern mit den einstündigen POWER-WORKSHOPS

Neu und begehrt: Powerworkshops auf der CO-REACH 2016
Neu und begehrt: Powerworkshops auf der CO-REACH 2016

Drängende Fragen verlangen nach schnellen Lösungen. Die einstündigen Power-Workshops widmen sich dieses Jahr drei typischen Digital-Baustellen: SEO-Kompatibilität, optimierte Texte und Video-Marketing. Unsere Referenten konzentrieren sich auf die wichtigsten Fragen der Teilnehmer. Die Plätze sind kostenlos, aber auf 20 je Workshop begrenzt. Daher lohnt sich eine schnelle Anmeldung. Die Location ist im Bereich des Open Summit.

 

Themen, Referenten und Anmeldung: co-reach.de/workshops weiterlesen

Dialogmarketing ist kein Ponyhof: Pflichtthema Datenschutz

Datenschutz: ein Fokusthema auf der CO-REACH 2017
Datenschutz: ein Fokusthema auf der CO-REACH 2017

Auf der CO-REACH bringen wir brandaktuelle Themen auf die Bühnen – unsere Referenten setzen sie in einen praxisnahen Kontext.
Zugegeben: Brandaktuell ist nicht zwangsläufig gleichzusetzen mit sexy. Trotzdem gehört so manches vermeintlich trockene Thema zum Pflichtprogramm für jeden Marketingprofi.
Zum Beispiel der Datenschutz. Sicher – im kreativen Denkprozess erscheinen Regularien und Restriktionen zunächst hinderlich. Auf lange Sicht hilft eine frühzeitige Beschäftigung mit der Thematik jedoch, Überraschungen zu vermeiden und Kosten einzusparen.

Deshalb räumen wir auf der CO-REACH mit Vorurteilen auf und lassen keine Ausreden („Zu kompliziert!“, „Ändert sich sowieso bald wieder!“, „Wer soll denn da den Überblick behalten?“, „Mach ich nicht, wird schon keiner merken!“ – wir kennen sie alle!) gelten: Wir zeigen Ihnen, welche Chancen sich für Ihr Marketing künftig auftun. weiterlesen

Workshops auf der CO-REACH 2017

Workshop Deutsche PostEFFEKTIVER EINSATZ DES DIALOGPOST MANAGERS IM PROFESSIONELLEN UMFELD

Der DIALOGPOST MANAGER unterstützt Sie bei der effektiven Versandvorbereitung und einem professionellen Adressmanagement im Rahmen Ihrer Dialogmarketing-Aktionen. Sie erfahren im Workshop zum Beispiel, wie Sie Ihre Adressdateien einfach zusammenführen, wie Sie Fertigungskosten schon bei der Portooptimierung beeinflussen können und welche Möglichkeiten Ihnen der Export und der integrierte Seriendruck bieten. Wir erläutern Ihnen die vielfältigen Funktionen des Software-Tools anhand konkreter Beispiele aus der Praxis – so können Sie bereits am nächsten Tag Ihre Sendungen mit dem DIALOGPOST MANAGER selbst für den Versand vorbereiten. weiterlesen

Totgesagte leben länger: E-Mail-Marketing bleibt ultimative Maßnahme im Kundendialog – Part II

Quelle: absolit Dr. Schwarz Consulting
Studien-Quelle: absolit Dr. Schwarz Consulting

Warum E-Mail Marketing 2017 den Kundendialog rocken wird – Fortsetzung unseres Beitrags vom 3. April 2017:

Unverzichtbar für den Kundendialog

Stefan Mies, Manager Research and Innovation beim E-Mail-Marketingdienstleister Artegic, sieht nach wie vor beim Kundendialog per Mail klare Vorteile gegenüber Chat-Messengern und sozialen Netzwerken: „E-Mail-Marketing ist unter anderem individualisierbar, automatisierbar, kontextsensitiv, durchgängig messbar sowie effizient und vereint damit alle Fähigkeiten für modernes, kundenzentriertes Marketing in einem Kanal.“

Wenn eine Mailing-Aktion ein Maximum an Leads generieren soll, kommt es nach Einschätzung des Innovationsmanagers Mies auf das Stichwort der Kundenzentrierung an: „Es gilt, ein individuelles Kundenverständnis aufzubauen und zur kontinuierlichen Optimierung der wahrgenommenen Customer Experience durch digitales Dialogmarketing zu nutzen.“ weiterlesen