Scheinwerfer an: Sprecher gesucht von CO-REACH und BVDW

Speaker Workshop Vortrag Referent
CO-REACH 2016: Speaker werden!

Das Herz klopft, die Wangen röten sich. Mikrofon-Check, Powerpoint läuft, einen guten Tag in die Runde! Ein bisschen Lampenfieber gehört schon dazu, wenn man die Stufen zur Bühne nimmt und erstmals ins Publikum schaut. Das ist auf der CO-REACH nicht anders, wenn routinierte Marketingexperten und junger Nachwuchs zum Mikrofon greifen.

Wer mit seinen Erfahrungen, Ideen und etwas Lampenfieber dabei sein möchte, sollte sich beeilen: Am 26. Februar 2016 endet unser Call for Papers. Das Spektrum reicht von Print-Lösungen über Online-Marketing und bis hin zu kompletten crossmedialen Kampagnen. weiterlesen

Ibrahim Evsan: Das „social“ in Social Media

Ibrahim Evsan
Ibrahim Evsan im Interview für unser CO-REACH Magazin: Er will mit seinem Unternehmen Social Trademarks zum „Königsmacher“ werden.

2006 baute er das Video- und Bild-Portal Sevenload auf, mit seinem aktuellen Projekt Social Trademarks will er Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft dabei helfen, via Facebook, Twitter und Co. zur eigenen Marke zu werden. Ibrahim Evsan ist also in der digitalen Welt zu Hause. Und deshalb weiß der Serial Entrepreneur, wie sich Unternehmen hier aufstellen sollten. Der Mensch ist dabei entscheidend.

Herr Evsan, Social Media gibt es – grob gesagt – seit Mitte der 2000er Jahre. Sie sind von Anfang an dabei. Was bedeuten Plattformen wie Facebook oder Twitter für die Unternehmen?
Ibrahim Evsan: Die Unternehmen befinden sich nach wie vor in einer Transformation. Sie müssen damit umgehen, dass mit Social Media eine neue Kommunikationsphilosophie entstanden ist. Der Nutzer erwartet Dialog und Interaktion auf Augenhöhe statt One-Way-Verlautbarungen von oben herab. Sich daran anzupassen, fällt den Verantwortlichen schwer. weiterlesen

Warum CO-REACH Aussteller werden?

… Wer könnte diese Frage besser beantworten als unsere Aussteller selbst? Wir haben nachgefragt: Wie lautet Ihr Fazit zur CO-REACH 2015? Und kommen Sie 2016 wieder?

 

Friederike Menzel
Friederike Menzel, Bauer BPN

Friederike Menzel, Teamleitung Sales bei Bauer BPN, Hamburg:

„Für uns als Zustelldienstleister war die Messe der wichtigste Branchentreff des Jahres. Die Anzahl der qualifizierten Gespräche war ein absoluter Rekord. Wir haben auf und unmittelbar nach der Veranstaltung eine Vielzahl von Interessenten in Kunden umwandeln können. Aufgrund der aktuellen Situation in unserem Marktumfeld haben wir viele Versandanfragen erhalten – die meisten Besucher waren auf der Suche nach alternativen Zustellformen. Hier ging es vor allem um die flexiblen Versandlösungen von BPN für Presse- und Infopostsendungen. Für das Publikum sind wir eine feste Größe im Rahmen der CO-REACH, so dass wir auch im nächsten Jahr wieder vor Ort sein werden.“
weiterlesen

Frohes neues Anpacken

Marketing Kanäle
Marketing 2016 im Mix

Ist es mit der feiertäglichen Besinnlichkeit vorbei, tritt die Neujahrseuphorie an ihre Stelle: ein Gefühl des Aufbruchs und topmotiviert der Vorsatz, dieses Jahr irgendwie alles anders zu machen, die Ziele voll im Blick, um dann in gut 51 Wochen zufrieden zurückschauen zu können auf die Erfolgsstory 2016!

Aber mal ehrlich: Gute Vorsätze alleine machen noch keinen Wandel, und im Marketingdschungel der Kanäle vergessen wir uns im Lauf des Jahres schon mal zu fragen, Wozu machen wir das eigentlich?

Aber genau jene handfesten Ziele sind es, die wir unserer Strategie zugrunde legen müssen, und die wir uns zum Start ins neue Jahr freilich nochmal in Erinnerung rufen dürfen. Ihr Erreichen sollten wir jedoch nicht in einen Zeitrahmen von 366 Tagen und einen starren Maßnahmenplan pressen.  weiterlesen