Interview mit Dirk Murschall

Dirk_Murschall
Dirk Murschall / Online-Kommunikationsmanager

Welche Themen sind für Sie im Jahr 2015 wirklich wichtig und warum sollte man sich damit beschäftigen?
Es sind nicht die neuen Themen, die uns beschäftigen, sondern die alten auf die es immer noch keine Antworten gibt. Kommunikation in Organisationen beispielsweise. Was sich entwickelt sind Tools, Technologien und Netzwerke. Alles wird immer transparenter, schneller und vernetzter. Doch kommunizieren wir wirklich besser? “Das größte Problem in der Kommunikation ist die Illusion, sie hätte stattgefunden.” Sagte Georg Bernhard Shaw vor vielen Jahrzehnten und daran hat sich bis heute nichts geändert. Ich beschäftige mich also mit dem alten Thema bzw. mit der Aufgabe, Kommunikation in Organisationen sichtbar zu machen um sie zu verstehen und die Illusionen ihrer Wirksamkeit zu hinterfragen.

 

 

Warum wollten Sie gerade Ihr Thema beim diesjährigen Open Summit einbringen?
Mein Thema ist der Communication Canvas. Dieses an den Business Model Canvas angelehnte Hilfsmittel soll helfen, Kommunikation in Projekten oder in Teams zu verstehen und zu verbessern. Dieser Canvas soll mit den Teilnehmern auf Herz und Nieren getestet werden.

Was werden die Sessionteilnehmer aus Ihrer Session mitnehmen?
Die Teilnehmer werden sehen, wie einfach es sein kann, Kommunikation zu durchleuchten und darzustellen und wie schwierig Kommunikation gleichzeitig sein kann. Es wird Spaß machen und für Aha-Effekte sorgen. Und vielleicht bekommt der ein oder andere auch eine Idee, wie er oder sie für sich im Projekt besser kommunizieren kann.

Write a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>