Open Summit – Interview Timo Schusser

1. Stelle Dich kurz in 3 Sätzen vor

Mein Name ist Timo Schusser, ich bin 21 Jahre alt und Digital Native. Seit meinem 14. Lebensjahr bin ich in der IT- und Medienbranche tätig, früher neben der Schule, nun „neben“ dem Studium der Wirtschaftsinformatik und der Psychologie.

2. Was ist Dein Thema und warum sollen die Besucher sich für Deine Session begeistern?

In meiner Session geht es um Employer Branding, speziell im Hinblick auf Social Media.

Als Digital Native weiß ich genau, wie die Generation Facebook tickt und kann so ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudern.

3. Sag uns Deine Meinung zu Unkonferenzen

Unkonferenzen bieten eine sehr gute Möglichkeit, interessante Menschen aus den unterschiedlichen Branchen kennenzulernen, die z.B. wegen ihrer Unbekanntheit normalerweise nicht als Referenten geladen werden.

4. Wie bist Du auf den „OpenSummit – Unkonferenz zum Marketing von morgen“ aufmerksam geworden?

Auf die Unkonferenz bin ich über meine Tätigkeit bei der Global Werbeagentur GmbH Nürnberg aufmerksam geworden, die unter anderem für die Mediaplanung und -abwicklung der „mailingtage“ verantwortlich ist.

5. Warum sollen Deiner Meinung nach die Leute beim OpenSummit teilnehmen?

Networking, Austausch über interessante Themen und natürlich, um sich spannende Sessions anzuhören; denn Wissen ist Macht und Kontakte sind das A und O!

6. Links zu Deiner Homepage / Deinem Social Media Profil

www.timoschusser.com,
twitter: @timoschusser,
www.facebook.com/timo.schusser,
www.xing.com/profile/Timo_Schusser,
about.me/timo.schusser

7. Tags zu Deiner Session wie z.B. SEO, SEM, kommunizieren, marketing…
employer branding, social media, digital native

 

Write a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>