Kann Content Marketing den Kundendialog vorantreiben? – Part I

Mael Roth, Consultant Content Strategies bei Scompler
Mael Roth, Consultant Content Strategies bei Scompler

Jedes Jahr wird die Dialogbranche durch zahlreiche Trends beflügelt, von denen sich manche im Nachhinein als reine Hypes entpuppen und wiederum andere zu festen Bestandteilen im Marketingmix werden. Für die CO-REACH 2017 durchleuchten wir die verschiedenen Branchentrends und stellen die relevanten Dinge vor, mit der sich das Dialogmarketing beschäftigen sollte. Nach Influencer Marketing, Native Advertising und Virtual Reality lässt sich Content Marketing als weiterer zentraler Trend für das Dialogmarketing bezeichnen. Wie lassen sich die wirklich relevanten Inhalte aus der Masse an Themen herausfiltern, die täglich auf die Konsumenten hereinprasseln? Welche Chancen bietet Content Marketing dabei überhaupt für den Kundendialog? Auf der Suche nach Antworten standen uns zwei Branchenexperten im Gespräch zur Verfügung und haben das Potenzial von Content Marketing für den Kundendialog erörtert. weiterlesen

Influencer Marketing: Kann Dialogmarketing von digitalen Meinungsmachern profitieren?

LeFloid ist ein langjähriger Youtube-Star und weit über die Szene bekannt. Copyright: republica/Gregor Fischer, 07.05.2014 CC-BY-SA 2.0 www.flickr.com/photos/re-publica/14087656860/
LeFloid ist ein langjähriger Youtube-Star und weit über die Szene bekannt. Copyright: republica/Gregor Fischer, 07.05.2014 CC-BY-SA 2.0 www.flickr.com/photos/re-publica/14087656860/

Innerhalb kürzester Zeit haben sich Influencer zu einem festen Bestandteil im Marketing-Mix etabliert. Unternehmen aus verschiedensten Branchen und Industriezweigen kooperieren mit den reichweitenstarken Online-Nutzern, um Produkte und Dienstleistungen über die digitalen Kanäle dieser Influencer gezielt zu verbreiten. Wer Dialogmarketing betreibt, sollte über den Tellerrand blicken und sich mit der berechtigten Frage auseinandersetzen: Lohnt sich die Zusammenarbeit mit Youtubern, Bloggern und Instagramern, um den eigenen Dialogmarketing-Kampagnen einen zusätzlichen Schub zu verhelfen? weiterlesen

CO-REACH 2016: Rückblick in 62 Bildern

CO-REACH 2016: Treffpunkt für Dialogmarketing-Experten

CO-REACH 2016 schön
CO-REACH 2016 – schön wars!
  • Die Dialogmarketing-Messe Print.Online.Crossmedia bot an zwei Tagen ein umfassendes Fachprogramm
  • Neue interaktive Formate überzeugten

Nürnberg, für zwei Tage erneut Hauptstadt der Dialogmarketing-Szene: Die CO-REACH, Fachmesse für Crossmedia-Marketing, gab am 29. und 30. Juni Einblick in die neuesten Trends und Tools zur Verzahnung von klassischen und digitalen Werbekanälen. 228 Marketing-Agenturen, Web-, Database-, Druck- und Logistikdienstleister zeigten ihre Produkte und Lösungen für ganzheitliche, crossmediale Kommunikationsstrategien. Ergänzt wurde die Fachausstellung durch ein umfassendes Vortragsprogramm und zahlreiche interaktive Formate. weiterlesen

Daten, Daten und noch mehr Daten – was die Marketing-Entscheider wirklich bewegt

Gastblogger Gregor Wolf, Experian.
Gastblogger Gregor Wolf, Experian.

Gastbeitrag von Gregor Wolf, CO-REACH Speaker und Geschäftsführer der Experian Deutschland GmbH – auf der CO-REACH in Halle 4, Stand 4-606.

Das exponentielle Wachstum an Daten bringt für die Marketingverantwortlichen weltweit zwei Folgen mit sich: Zum einen eröffnet datenbasiertes Marketing den Unternehmen völlig neue Möglichkeiten, um bestehende und potenzielle Kunden mit exakt aufeinander abgestimmten Werbebotschaften zu erreichen und mit ihnen crossmedial zu kommunizieren. Zum anderen stellt die Ära des Data Driven Marketing die Unternehmen vor völlig neue Herausforderungen – in Bezug auf Strategien, (Organisations-)Strukturen, Technologien und vor allem auch auf die Transformation der Vielzahl an Daten in nutzbare und relevante Information. weiterlesen

Wie kann Dialogmarketing die neuen digitalen Kanäle effektiv nutzen?

 Mike Schnoor spricht auf der CO-REACH über neue digitale Kanäle im Dialogmarketing

Mike Schnoor spricht auf der CO-REACH über neue digitale Kanäle im Dialogmarketing

Mike Schnoor, Guts & Glory, spricht auf der CO-REACH über neue digitale Kanäle im Dialogmarketing:

Die Digitalisierung des Kundendialogs macht nicht vor Konzernen halt, sondern erfasst über kurz oder lang alle mittelständischen Unternehmen. Dabei eröffnet die Digitale Transformation den Unternehmen die konkrete Chance, ihre Kommunikation rund um Marken und Produkte noch intensiver an den Kundenbedürfnissen auszurichten. Wie kann echte Kundennähe geschaffen werden? Was bedeutet ein digitaler Dialog für Unternehmen? Wie können vertriebliche Ziele mit digitaler Infrastruktur erfüllt werden? Welche Rolle spielen Influencer? Was bringen Whatsapp, Snapchat & Co. im Marketingmix?

weiterlesen