Digital Leadership: Was Sie in der digitalen Welt erfolgreich macht

Ibrahim Evsan spricht auf der CO-REACH über Digital Leadership
Ibrahim Evsan spricht auf der CO-REACH über Digital Leadership

Ibrahim Evsan, Social Trademark GmbH, spricht auf der CO-REACH über Digital Leadership:

Der digitale Wandel ist bei jedem Unternehmer angekommen. Unternehmen und deren Manager müssen sich mit der Digitalisierung und ihren Folgen für Leadership und Management auseinandersetzen. Und hierbei geht es um viel mehr als nur neue Technologien. Dieser Vortrag vermittelt ein tieferes Verständnis für die Auswirkungen des digitalen Wandels auf Leadership und Management. Erhalten Sie einen Überblick über die zentralen Trends und Triebkräfte in Zeiten der digitalen Wirtschaft und stärken Sie Ihre Erfolgsfaktoren als Führungspersönlichkeit und Manager.

weiterlesen

Ökologie: 3:0 fürs Papier

Papierbilanz Ökologie
Papier schlägt Digital drei zu null.

Digitale Medien nutzen, Papier sparen: Das gilt als umweltbewusst. Falsch, sagt Dr. Stefanie Eichiner, Manager Environmental Market Support bei UPM Paper ENA. Denn die Ökobilanz spricht für das Papier.

Punkt 1: Rohstoffe. Für den Bau elektronischer Geräte braucht es Seltene Erden. Bei Papier kommt der nachwachsende Rohstoff Holz weitestgehend aus heimischen Wäldern. Oder es wird kommunal gesammeltes Altpapier verwendet. Wo in der Elektroindustrie kaum Bewusstsein für transparente Lieferketten herrscht, sind diese beim Papier über Siegel wie FSC oder PEFC nachvollziehbar – auch wenn Holz oder Zellstoff importiert werden.

Punkt 2: Klimaschutz. Wie schaut der ökologische Fußabdruck beim Nachrichtenkonsum aus? Ab einer halben Stunde Lesen empfiehlt sich Papier: 30 Minuten Online-Lektüre täglich entsprechen rund 35 Kilo CO2 pro Jahr. Zeitungspapier liegt bei 28 Kilo CO2 – im europäischen Durchschnitt. Dabei ist noch nicht berücksichtigt, dass eine Zeitung meist von mehreren Personen gelesen wird. Und: Die Papiermacher in Europa beziehen 54 Prozent ihrer Energie aus regenerativen Quellen. Oft stellen sie die Energie sogar selbst her.

Punkt 3: Kreislaufwirtschaft. Elektroschrott ist die am schnellsten wachsende Müllfraktion. Der aktuelle Global E-Waste Monitor notierte 41,8 Millionen Tonnen (2014). Selbst in Deutschland wird nur ein kleiner Teil recycelt. Die Quote für Papier liegt dagegen bei 71 Prozent. weiterlesen

Wie kann Dialogmarketing die neuen digitalen Kanäle effektiv nutzen?

 Mike Schnoor spricht auf der CO-REACH über neue digitale Kanäle im Dialogmarketing

Mike Schnoor spricht auf der CO-REACH über neue digitale Kanäle im Dialogmarketing

Mike Schnoor, Guts & Glory, spricht auf der CO-REACH über neue digitale Kanäle im Dialogmarketing:

Die Digitalisierung des Kundendialogs macht nicht vor Konzernen halt, sondern erfasst über kurz oder lang alle mittelständischen Unternehmen. Dabei eröffnet die Digitale Transformation den Unternehmen die konkrete Chance, ihre Kommunikation rund um Marken und Produkte noch intensiver an den Kundenbedürfnissen auszurichten. Wie kann echte Kundennähe geschaffen werden? Was bedeutet ein digitaler Dialog für Unternehmen? Wie können vertriebliche Ziele mit digitaler Infrastruktur erfüllt werden? Welche Rolle spielen Influencer? Was bringen Whatsapp, Snapchat & Co. im Marketingmix?

weiterlesen

Kundenmanagement in der digitalen Transformation

Dr. Martin Böhn spricht auf der CO-REACH über Kundenmanagement in der digitalen Transformation.
Dr. Martin Böhn spricht auf der CO-REACH über Kundenmanagement in der digitalen Transformation.

Dr. Martin Böhn, BARC GmbH, spricht auf der CO-REACH über Kundenmanagement in der digitalen Transformation

Die digitale Transformation verändert, wie Unternehmen arbeiten, mit den Kunden interagieren und welche Produkte angeboten werden. Anhand konkreter Beispiele wird der Wandel im Vortrag verdeutlicht: andere Produkte, andere Leistungen, andere Arten der Interaktion und vor allem geänderte Kundenanforderungen bieten Chancen und Risiken. Die Auswirkungen auf die Kommunikation mit dem Kunden und das Kundenkontaktmanagement werden aufgezeigt und Anregungen für erfolgreiche Projekte gegeben.

weiterlesen