CO-REACH Referent Cai-Nicolas Ziegler im Interview

Prof. Dr. Cai-Nicolas Ziegler, CEO von Xing Events, sprach auf der CO-REACH über Growth Hacking, warum Hotmail in diesem Zusammenhang ein Paradebeispiel ist, und wieso seiner Ansicht nach Content Advertising, Search Engine Advertising und Search Engine Optimization die drei wichtigsten Erfolgsfaktoren sind.

Interview & Video: www.vidream.de

Nutzer akquirieren, Nutzer wirklich verstehen

IMG_0097Über Growth Hacking wird viel geschrieben. Meist viel Unverständliches, mit unendlich Business Denglisch, das selbst der Autor nicht mehr wirklich versteht. Deswegen lösen wir diese Begriffe in unserer kleinen Serie auf. Verständlich auf den Punkt gebracht.

Wer jetzt abgeschreckt ist, dass es wieder nur um Online geht: Keine Angst! Growth Hacking funktioniert auch in der analogen Welt. weiterlesen

Know-how und Diskussionsstoff anschaulich auf der CO-REACH Livebühne

Ziegler
Prof. Dr. Cai-Nicolas Ziegler Geschäftsführer der XING EVENTS GmbH

Im Eingangsbereich und gleich mitten im Geschehen: Auf der CO-REACH Livebühne präsentieren unsere Referenten die zwei Oberthemen „CRM“ und „Wachstum über alles? Wie Ausrichtung auf Growth das ganze Unternehmen verändert.“

Growth Hacking: Events bekommen digitale Mehrwerte.

Sich neu erfinden, den Fokus auf Umsatzwachstum legen, digitale Werkzeuge und virale Effekte nutzen: Das sind vier Elemente, die Growth Hacking ausmachen. Gute Erfahrungen mit dem Ansatz hat Prof. Cai-Nicolas Ziegler von der XING EVENTS GmbH gemacht: 2010 kaufte das Professional-Netzwerk XING den Eventmanagement-Anbieter amiando. Dieser brachte 80.000 Eventveranstalter mit, XING 15 Millionen Mitglieder. Die beiden Pools schienen gut zusammenzupassen, aber wie genau? Für die neue XING EVENTS GmbH berücksichtigte Ziegler nicht nur den Wunsch der Organisatoren nach möglichst vielen Teilnehmern und bestem Service. Er nahm vor allem die Perspektive der Teilnehmer ein und schaute auf mögliche digitale Mehrwerte. weiterlesen

Facebook, Youtube, Instagram und Snapchat – Auch 2015 bleiben sie ein heißes Thema

CO_REACH_OpenSummitNicht erst seit dem Börsengang Facebooks im Jahr 2012, ist Social Media ein heißes Thema. Beschleunigt durch den Mega-Deal zwischen WhatsApp und Facebook (Kaufpreis: 19 Mrd. US $) wird der Buzz rund um Facebook, Youtube, Instagram, Twitter, Snapchat und Whatsapp jedes Jahr größer.
Wer schnappt, wem die besten Zielgruppen weg? Welche Plattformen wachsen, welche eher nicht? Kann man Facebook überhaupt noch beherrschen? Und wie soll man sich bei all den Apps zurechtfinden?
Auch 2015 bleibt Social Media eines der wichtigsten Themen auf dem Open Summit während der CO-REACH. Nicht nur, weil Social Media ein entscheidender Kanal für Growth Hacker ist. Keine Marke kommt mehr ohne eine gute Social Strategie aus und richtig genutzt, sorgt sie auch mal für mehr Aufmerksamkeit, als man gedacht hätte. weiterlesen

Mit Growth Hacking analogen Events digitale Mehrwerte bieten

Ziegler
Prof. Dr. Cai-Nicolas Ziegler Geschäftsführer der XING EVENTS GmbH

Auch in diesem Jahr hat der Open Summit, die Unkonferenz der CO-REACH spannende Themen, interessante Sessiongeber und interaktive Sessions zu bieten. Auf der Livebühne spricht Prof. Dr. Cai-Nicolas Ziegler, Geschäftsführer der XING EVENTS GmbH über alles Wissenswerte zum Thema „Mit Growth Hacking analogen Events digitale Mehrwerte bieten“.

Growth Hacking? Was ist das? Um vorab offene Fragen zu klären, hat Norbert Barnikel, die wichtigsten Punkte für Sie zusammengefasst.

Im Fokus des Vortrags von Prof. Dr. Cai-Nicolas Ziegler liegt die mögliche Verbindung des führenden deutschsprachigen Netzwerks XING, im Zusammenspiel mit dem führenden Anbieter von Eventmanagement Lösungen Europas, amiando (heute XING EVENTS GmbH). weiterlesen

Growth Hacking: Unternehmenswachstum zuerst?!

Norbert_Barnikel
Norbert Barnikel ICN Business School

Die Digitale Transformation beeinflusst Unternehmen und deren Marketing-Abteilungen zunehmend. Aber welche Tools & Netzwerke nutzen und bespielen wir? Genau, „die Großen und Bekannten“. Warum? Weil es einfach ist. Aber das reicht nicht! Die Touchpoints und Einstiegspunkte sind vielfältig. Alleine in der westlichen digitalen Hemisphäre haben wir bereits weit mehr als 10.000 erfolgreiche Apps, Tools & Communities mit insgesamt über 20 Milliarden aktiven Accounts und nahezu täglich tauchen neue auf. Mit dem Internet of Things kommt eine wahre Flut an „connected“ Hardware wie z.B. Wearable Devices und damit immer mehr neue Touchpoints auf uns zu. weiterlesen

Der Open Summit 2015

CO_REACH_OpenSummit
Auch in diesem Jahr ist die Unkonferenz Open Summit fester Bestandteil der CO-REACH – Die Dialogmarketing-Messe 2015 in Nürnberg.

Das einzigartige Format ist die Alternative zu herkömmlichen Konferenzen: Beim Open Summit gibt es keine festen Vorträge und Referenten. Alle Teilnehmer bringen sich selbst aktiv ein.

In Sessions diskutieren Sie mit kreativen, interessierten und innovativen Köpfen über aktuelle Trends und Themen, die  Sie interessieren! weiterlesen