Ibrahim Evsan: Das „social“ in Social Media

Ibrahim Evsan
Ibrahim Evsan im Interview für unser CO-REACH Magazin: Er will mit seinem Unternehmen Social Trademarks zum „Königsmacher“ werden.

2006 baute er das Video- und Bild-Portal Sevenload auf, mit seinem aktuellen Projekt Social Trademarks will er Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft dabei helfen, via Facebook, Twitter und Co. zur eigenen Marke zu werden. Ibrahim Evsan ist also in der digitalen Welt zu Hause. Und deshalb weiß der Serial Entrepreneur, wie sich Unternehmen hier aufstellen sollten. Der Mensch ist dabei entscheidend.

Herr Evsan, Social Media gibt es – grob gesagt – seit Mitte der 2000er Jahre. Sie sind von Anfang an dabei. Was bedeuten Plattformen wie Facebook oder Twitter für die Unternehmen?
Ibrahim Evsan: Die Unternehmen befinden sich nach wie vor in einer Transformation. Sie müssen damit umgehen, dass mit Social Media eine neue Kommunikationsphilosophie entstanden ist. Der Nutzer erwartet Dialog und Interaktion auf Augenhöhe statt One-Way-Verlautbarungen von oben herab. Sich daran anzupassen, fällt den Verantwortlichen schwer. weiterlesen

CO-REACH Speaker Atasoy Altinci im Interview

Mit Digital Intelligence näher am Kunden und schnellere AHA-Effekte aus Daten gewinnen

Das Internet als strategisches Standbein: Wer in dynamischen und hart umkämpften Branchen länderübergreifend der Konkurrenz einen Schritt in Sachen Verkauf, Conversion, Service und Wissen voraus sein will, benötigt neue Konzepte, Lösungen und Strategieansätze, um dem veränderten Informations- und Kaufverhalten der Kunden gerecht zu werden. Atasoy Altinci, Gründer und Geschäftsführer von New Elements GmbH sprach auf der CO-REACH und in seiner Open Summit Session über Big Data, Smart Data … Dumb Data? Alles Data? Vidream ist dem mächtigen Buzzword „Big Data“ auf den Grund gegangen, bei dem zwar alle Unternehmen irgendwie mitmachen wollen, gleichzeitig jedoch einen gehörigen Respekt haben. Im Interview auf der CO-REACH erklärt Altinci, wann sich ein Unternehmen unbedingt mit Big Data beschäftigen muss und wie es dazu intern aufgestellt sein sollte.

Interview & Video: www.vidream.de

Open Summit Sessiongeber Markus Bockhorni im Interview

Markus Bockhorni führt bei eMBIS Schulungen im gesamten Bereich des Online Marketing durch. Auf der CO-REACH hat er verraten, welche Themen bei den Unternehmen derzeit hoch im Kurs stehen, und wo die Reise hingeht …

In seiner Session beim diesjährigen Open Summit bot Markus Bockhorni (eMBIS) einen ersten Einblick in das, was er sonst den Teilnehmern seiner Seminare vermittelt: Online-Marketing-Ziele definieren und messbar machen.

Den ganz großen, allumfassenden Überblick zu geben, ist dabei längst nicht mehr möglich – die gefragten Themen werden bei der stetig steigenden Anzahl an Möglichkeiten immer spezifischer. Nach wie vor verhält es sich jedoch so, dass Schulungen erst dann relevant werden, wenn Trends längst State-of-the-Art geworden und ihre Notwendigkeit in den Marketingabteilungen erkannt wurde.

Damit dieser Erkennungsprozess schneller vonstatten geht, hat Bockhorni zum einen das Seminar „Digitales Marketing für Führungskräfte“ im Angebot, wo diese für aktuelle Marketing-Themen sensibilisiert werden. Momentan sind Seminare zu SEO, Webanalyse und Social Media Strategie am meisten gefragt – die Klassiker also. Künftig rechnet Bockhorni mit konkreteren Schwerpunkten, z.B. Usability oder Customer Journey Auswertung. Letztere hält er für besonders wichtig, um Kampagnen messbar zu machen – vom Erfolgsbewertungsprinzip Last Cookie wins hingegen hält er wenig.

Generell gilt: Jede Webanalyse kann nur sinnvoll sein, wenn im Vorfeld Ziele definiert wurden, um an ihrem Erreichen den Erfolg einer Kampagne messen zu können.

Interview & Video: www.vidream.de

CO-REACH Referent Cai-Nicolas Ziegler im Interview

Prof. Dr. Cai-Nicolas Ziegler, CEO von Xing Events, sprach auf der CO-REACH über Growth Hacking, warum Hotmail in diesem Zusammenhang ein Paradebeispiel ist, und wieso seiner Ansicht nach Content Advertising, Search Engine Advertising und Search Engine Optimization die drei wichtigsten Erfolgsfaktoren sind.

Interview & Video: www.vidream.de

Im Interview mit Markus Bockhorni

Markus BockhorniSein Name ist jedem in der Szene bekannt und das nicht ohne Grund. Markus Bockhorni ist nicht nur der Gründer der eMBIS Akademie sondern kennt sich aus in allen Disziplinen des Online Marketings. Besonders gerne lässt er auch andere an seinem Wissen teilhaben, so auch beim Open Summit mit seiner Session: „Online-Marketing-Ziele definieren und messbar machen“ Wir haben Markus vorab Interviewt:

Wer sind Sie und woher kommen Sie?
Mein Name ist Markus Bockhorni, ich bin Inhaber und Trainer der eMBIS Akademie für Online Marketing. Aufgewachsen bin ich in Hallbergmoos, einem kleinen Dorf in Oberbayern im Landkreis Freising. Dort bin ich auch heute noch zuhause.

Welche Ausbildung haben Sie und was machen Sie beruflich?
Nach meiner Ausbildung und langjährigen Praxis als Kommunikationselektroniker habe ich mich zum Trainer in der Erwachsenenbildung weiterqualifiziert. 2002 habe ich die eMBIS Akademie für Online Marketing gegründet. Seither biete ich mit einem hoch qualifizierten Trainer-Team Seminare zu allen Themen rund um den Bereich des Online Marketings an – deutschlandweit. Meine Schwerpunkte als Trainer sind die Grundlagen des Online Marketings, die Suchmaschinenoptimierung aber auch die Web Analyse. weiterlesen

Im Interview mit Steffen Sauerbier

Steffen SauerbierWir freuen uns Steffen Sauerbier auf dem Open Summit 2015 begrüßen zu dürfen und wollen in diesem kleinen Interview näher auf seine Person und seine Session: Echtzeitkommunikation eingehen.

Wer sind Sie und woher kommen Sie?
Mein Name ist Steffen Sauerbier und ich wohne in der Gastgeberstadt Nürnberg.

Welche Ausbildung haben Sie und was machen Sie beruflich?
Als ausgebildeter Kampfjet Pilot musste ich schon in sehr jungen Jahren viel Verantwortung übernehmen und komplexe Aufgabenstellungen schnell und richtig lösen. Das war eine gute Schule für meine heutige Tätigkeit als Geschäftsführer der Firma Apiscore. weiterlesen

Im Interview mit Peter Mestel (ehemals Peter Scheffler)

peter-mestel-foto.256x256
Peter Mestel / User Centered Strategy

Am Open Summit 2015 während der CO-REACH lädt Peter Mestel von User Centered Strategy zu seiner Session „What the Zuck? – Facebook 2015 and beyond“ ein. Wir haben ihn für Sie schon vorab interviewt:

1. Welche Themen sind für Sie im Jahr 2015 wirklich wichtig und warum sollte man sich damit beschäftigen?
Für die SozialMedia Nutzung von Unternehmen zeichnen sich zwei große Trends im Jahr 2015 ab: Instagram und WhatsApp.

Mit Instagram hat Facebook ein mächtiges Tool an der Hand, mit dem Marken nachhaltig ihr Image gestalten können. Durch die Beschränkung auf wesentliche Funktionen (Hashtags, Likes, Comments) ist hier aber Fantasie und KnowHow gefragt. weiterlesen

Im Interview mit Sarah Pust

Sarah Pust auf der CO-REACh 2015 - Die Dialogmarketing Messe
Sarah Pust / pusteblumemedia.de

Am 25. Juni lädt Sie Sarah Pust zu Ihrem Vortrag „Die Geheimsprache macht Ihr Social Media Posting unschlagbar“ und zu Ihrer Session „Selbsthilfegruppe: Social Media-Texter“ auf dem Open Summit, ein. Damit Sie vorab einen Eindurck gewinnen, wer Sarah Pust ist, steht sie uns hier Rede und Antwort:

Wer sind Sie und woher kommen Sie?
Schuhgröße 41. Hasst Senfeier, liebt Hamburg. Den Rest lesen Sie auf www.pusteblumemedia.de.

Welche Ausbildung haben Sie und was machen Sie jetzt?
Gemeinsam mit einem Netzwerk aus freien Spezialisten berät pusteblumemedia seit mehr als zehn Jahren Konzerne und Start-ups. weiterlesen