Virtual Reality – Fokusthema auf der CO-REACH 2017

Grafik: MBS Nürnberg GmbH für CO-REACH Magazin Nr.44
Grafik: MBS Nürnberg GmbH für CO-REACH Magazin Nr.44

Exkursion in unbekannte Tiefen: Virtual und Augmented Reality befeuern das Marketing. Aber nur, wenn Sie die Vorteile und Fallen kennen!

Ein klobiges Display vor den Augen und ein offener Mund: Wo immer ein Virtual-Reality-Headset zum Testen bereitliegt, bilden sich lange Schlangen. Neue Technologien machen neugierig. Nach dem ersten VR-Hype stellt sich 2017 die Frage nach dem tatsächlichen Marketingnutzen.

Mit Virtual Reality donnert derzeit ein Medium in den Marketing-Mix, das nach neuen Regeln spielt und Potenzial verspricht. Erstmals werden Bewegtbild, Sound und einfache Formen der Interaktion so kombiniert, dass der Anwender komplett in eine künstliche Welt abtaucht. Die VR-Möglichkeiten verändern sich ständig, viele Erfahrungen müssen erst noch gemacht werden. Festhalten lassen sich aktuell drei Fixpunkte: weiterlesen