Konzentriert und effizient: CO-REACH Power-Workshops

Olaf Hartmann, Touchmore GmbH
Olaf Hartmann, Touchmore GmbH

Weiterbildung ohne Kosten? Und gleichzeitig einige drängende Fragen? Kein Problem – mit den neuen offenen Power-Workshops ist die CO-REACH um ein spannendes Format reicher!

Hier lernen Besucher die neuesten Methoden und Praxislösungen rund um Print, Landingpage und AdWords. Die CO-REACH ist Veranstalter, die Referenten sind Profis im jeweiligen Fach. Unser Tipp: Beim Networking auch an den Sitznachbarn denken. Apropos Sitz – die Plätze sind kostenfrei, aber auf 20 je Workshop begrenzt. Daher lohnt die frühzeitige Anmeldung. Ort und Zeit: Im Bereich des Open Summit, jeweils an beiden Messetagen. weiterlesen

100% Response: Machen Sie die Familie zur Zielgruppe!

Tanne im Schnee © Smileus - Fotolia.com

Haben Sie schon alle Weihnachtsgrüße verschickt? Eigentlich müssten Marketer darin ja Spezialisten sein: der richtige Content zur richtigen Zeit und so. Schließlich beschäftigen Sie sich täglich mit allen möglichen Formen des Dialogs, sei es per Mailing, E-Mail oder Social Media.

Ein besonders effektvolles Mailing hat neulich der einsame Edeka-Opa versendet: Im sehenswerten Spot „Heimkommen“ verschickt er Einladungen zur eigenen Beerdigung. Für die Verwandtschaft, die nie Zeit hat. Als diese trauernd eintrudelt, ist der Tisch bereits gedeckt, Opa lebt und das Weihnachtsfest ist gerettet. weiterlesen

Die Medien, die uns in Szene setzen.

Die CO-REACH 2015 wird von vielen Seiten als Marketingplattform unterstützt und beworben und das in erster Linie, um Ihren Erfolgsfaktor zu erhöhen. Unsere Medienpartner sind ein wichtiger Teil unserer Kommunikation und deren Medien – eine weitere Plattform in unterschiedlichen Kommunikationskanälen.

Sie suchen Erweiterungsmöglichkeiten für Ihre Marketingkanäle? Hier eine Auflistung unserer Medienpartner zu Ihrer Inspiration:

weiterlesen

Das Ende der Werbung!

Thomas Koch auf der CO-REACH 2015!
Thomas Koch auf der CO-REACH 2015!

„Die Werbung der Vergangenheit ist am Ende! Künftig liefern Computer digitale Werbung aus, die die Menschen lieben werden und an Relevanz nicht zu überbieten sein wird. Traum oder Albtraum?“

Der mehrfach ausgezeichnete Kolumnist der Wirtschaftswoche sowie der W&V, Thomas Koch stellt auf der Crossmedia Area der CO-REACH 2015Das Ende der Werbung…“ in Frage.

Wie sehen das Marketing und die Werbung der Zukunft aus? Welche Rolle spielen die klassischen Massenmedien noch, wenn das digitale Zeitalter auch die letzte Zielgruppe erreicht? Online, Mobile, Big Data, Algorithmen und Targeting sind längst keine Fremdwörter mehr, doch drohen dadurch die herkömmlichen Medien wie Print, Fernsehen und Radio gänzlich zu verschwinden? Oder sind sie in Zukunft als Nischen zu sehen, die neben den neuen Big Playern, Google, Twitter, Facebook, YouTube und Co, bestehen? weiterlesen

Sie sind anders als die Anderen?

Sie passen nicht in die übliche Schublade? Sie sind kreativ und chaotisch? Ein Querdenker, der nicht in ein konventionelles Format passt? Sie tanzen aus der Reihe? Dann haben wir auf der CO-REACH genau das Richtige für Sie:

Du bist anders? Beweis es!
Quelle: iStock © 4×6

Das Kreativ-Village – DER Raum für die etwas anderen Ideen!

Hier dürfen Sie sich ausleben! Von innovativen und wirkungsvollen Arbeiten bis hin zu Themen rund um das crossmediale Marketing, hier ist alles willkommen!

Der erste Eindruck, direkt im Eingangsbereich der CO-REACH!

Auf der CO-REACH – DIE Dialogmarketing-Messe 2015, können Sie Fachbesucher von Ihrem Know-How, Ihrem Einfallsreichtum und Ihrer Kreativität überzeugen. Wir setzen Ihren Auftritt mit unserem unkonventionellen Standkonzept in Szene! Nutzen Sie Ihre Chance, für Ihre Neukundenakquise oder für Ihre Kundenpflege!

Neugierig? Dann greifen Sie jetzt zu und buchen Sie einen der letzten beiden Stände hier.

Schnell, unkonventionell und ohne großen Zeitaufwand – die .comMUNITY Lounge!

Sie gelten als digitaler Trendsetter? Ihre Kompetenz reicht über das Standardprogramm hinaus? Dennoch ist Ihre Zeit für eine aufwändige Messeorganisation begrenzt? Kein Problem – mit einem Rund-um-sorglos Paket können Sie auf der .comMUNITY Lounge präsent sein und mit potentiellen Neukunden ins Gespräch kommen. Standbaupaket und Marketingpaket stehen für Sie bereit! Und bis zum 6. März können Sie sich noch einen Vortragsslot auf der .comMUNITY Area sichern in Kombination mit dem Stand. Zögern Sie nicht – melden Sie sich direkt an.

Sie mögen es größer?

Natürlich hat die CO-REACH auch größeres zu bieten! Nehmen Sie noch heute Kontakt zu Ihren persönlichen Ansprechpartnern auf und Sie erhalten im Handumdrehen ein individuelles Messe-Standangebot in einer unserer beiden Ausstellungshallen.

Last but not Least:  Open Summit – die Unkonferenz der CO-REACH
weiterlesen

Wer sich nicht bewegt, ist morgen platt

CO-REACH_Blog--Seite_16-17_Wer_sich_nicht_bewegt_ist_platt--Dahmen[1]Muss man sich die durchschnittlichen Marketingverantwortlichen als Kaninchen vorstellen, die paralysiert vor der Schlange namens „Veränderung“ sitzen? Das muss man – jedenfalls, wenn man es mit Dietmar Dahmen hält. Der Marketingexperte ist davon überzeugt, dass wir mitten in einer Zeitenwende stecken. Wer den Wandel nicht aktiv mitgeht, der wird rasch abgehängt.

Herr Dahmen, in einem Vortrag haben Sie eine bemerkenswerte Feststellung gemacht: drei von vier Marketing-Chefs seien der Meinung, in den letzten zwei Jahren habe es mehr Veränderungen gegeben als in den 50 Jahren zuvor. Bereitet dieser Wandel den Marketingverantwortlichen Sorge?

Dietmar Dahmen: Hier noch eine Zahl: Jeder zweite Marketing-Chef kommt mit dem Wandel nicht klar. Das deshalb, weil die Entwicklung nicht linear verläuft, sondern springt. Wirklich bedeutende Veränderungen passieren nicht nach und nach, sie sind auf einmal einfach da – wie in der Evolution. Gestern gab es noch kein Leben auf der Erde, heute ist Leben da. Gestern hing das Telefon noch an einem Kupferdraht, heute telefonieren wir beim Bergsteigen und Wildwasser-Rafting. Solche einschneidenden Ereignisse kommen aktuell sehr häufig und auf verschiedenen Gebieten vor: bei den Endgeräten, bei den Medien und beim Verkauf. Und niemand kann anfangs sagen, wie sich eine Veränderung auswirkt, was man beispielsweise mit Google Glass oder Big Data anfangen soll. Außerdem: Die Dynamik nimmt enorm zu. Sie ist mittlerweile schneller als unsere Fähigkeit zu lernen und zu adaptieren. Von Sorge zu sprechen, ist daher ziemlich untertrieben. Die CMOs empfinden Machtlosigkeit!

weiterlesen

Gedruckter Dreiklang: wertig, sinnlich, dauerhaft

Quelle: Michael Schwengers

CO_REACH_Stickel
Michael Stickel, Geschäftsführer der Agentur Wunderman Frankfurt

Print oder Online? Diese Frage stellt sich für Michael Stickel, Geschäftsführer der Agentur Wunderman Frankfurt, überhaupt nicht. Denn beide Welten haben ihre eigenen Stärken, die sich in jeder Kampagne nutzen lassen.
weiterlesen