Philipp Steuer auf der CO-REACH: mit YouTube und Snapchat Millionen von Menschen erreichen

CO-REACH Referent Philipp Steuer über Snapchat und YouTube
CO-REACH Referent Philipp Steuer bringt Unternehmen im Social Web dorthin, wo die Aufmerksamkeit ist.

YouTube und Snapchat begeistern jeden Tag Millionen von Menschen – und lösen so nach und
nach das klassische Fernsehen ab. Neben unterhaltsamen Videos bieten die Plattformen eine authentische Möglichkeit der Markenkommunikation, die den Zuschauer direkt im heimischen Wohnzimmer erreicht. Auf der CO-REACH wird Philipp Steuer in der Crossmedia Area die allgemeinen Spielregeln von YouTube und Snapchat erläutern und anhand von Praxisbeispielen erklären, wie Unternehmen effektiv die Masse für sich begeistern können.
weiterlesen

Letzte Chance – Call for Papers

Björn Tantau, Holger Schmidt & Ibrahim Evsan sprechen auf der CO-REACH 2016
Björn Tantau, Holger Schmidt & Ibrahim Evsan sprechen auf der CO-REACH 2016

Netzökonom Dr. Holger Schmidt stellt Geschäftsmodelle der digitalen Elite vor, Ibrahim Evsan ist Digital Leadership Experte und Björn Tantau kennt die Erfolgsmethoden für Internet und Online Marketing … und Sie? Unser Call for Papers endet in dieser Woche!

 

Call for Papers
Die CO-REACH stellt Ihr Know-how ins Rampenlicht. Als Referent erreichen Sie rund 6.000 Marketing- und Vertriebsexperten mit außergewöhnlichen Lösungsansätzen und Praxisbeispielen aus Print, Online, Mobile und Data Driven Marketing. Oder sind eher crossmediale Kampagnen Ihr Ding?

weiterlesen

Scheinwerfer an: Sprecher gesucht von CO-REACH und BVDW

Speaker Workshop Vortrag Referent
CO-REACH 2016: Speaker werden!

Das Herz klopft, die Wangen röten sich. Mikrofon-Check, Powerpoint läuft, einen guten Tag in die Runde! Ein bisschen Lampenfieber gehört schon dazu, wenn man die Stufen zur Bühne nimmt und erstmals ins Publikum schaut. Das ist auf der CO-REACH nicht anders, wenn routinierte Marketingexperten und junger Nachwuchs zum Mikrofon greifen.

Wer mit seinen Erfahrungen, Ideen und etwas Lampenfieber dabei sein möchte, sollte sich beeilen: Am 26. Februar 2016 endet unser Call for Papers. Das Spektrum reicht von Print-Lösungen über Online-Marketing und bis hin zu kompletten crossmedialen Kampagnen. weiterlesen

CO-REACH Speaker Atasoy Altinci im Interview

Mit Digital Intelligence näher am Kunden und schnellere AHA-Effekte aus Daten gewinnen

Das Internet als strategisches Standbein: Wer in dynamischen und hart umkämpften Branchen länderübergreifend der Konkurrenz einen Schritt in Sachen Verkauf, Conversion, Service und Wissen voraus sein will, benötigt neue Konzepte, Lösungen und Strategieansätze, um dem veränderten Informations- und Kaufverhalten der Kunden gerecht zu werden. Atasoy Altinci, Gründer und Geschäftsführer von New Elements GmbH sprach auf der CO-REACH und in seiner Open Summit Session über Big Data, Smart Data … Dumb Data? Alles Data? Vidream ist dem mächtigen Buzzword „Big Data“ auf den Grund gegangen, bei dem zwar alle Unternehmen irgendwie mitmachen wollen, gleichzeitig jedoch einen gehörigen Respekt haben. Im Interview auf der CO-REACH erklärt Altinci, wann sich ein Unternehmen unbedingt mit Big Data beschäftigen muss und wie es dazu intern aufgestellt sein sollte.

Interview & Video: www.vidream.de

Referenten im Rückblick: „Pfeif auf die Likes“

Blog_Prätorius_07.09
Michael Praetorius in der CO-REACH Crossmedia Area

Michael Praetorius erklärte, wann ein bloßes „Gefällt mir“ nicht als Maß aller Marketing-Dinge gelten darf

Längst wollen Marken es Medien gleich tun und ihre Reichweite selbst ausbauen und steuern. Das findet unser Referent Michael Praetorius zunächst einmal gut und auch richtig. Weniger gut ist, dass viele Unternehmen beim Zählen von Facebook-Fans, Twitter-Followern und YouTube-Abonnenten aufhören und vergessen, dass Reichweite kein Selbstzweck und längst nicht Alles ist. Je nach Marketingziel dienen ganz andere Faktoren, zum Beispiel der Inhalt von Kommentaren (Kundenzufriedenheit), Klickzahlen (Leads) oder die Herkunft der Zielgruppe (Neukundengewinnung), als Barometer für die Erfolgsmessung. Als allgemeine Richtschnur kann gelten: „Je schneller eine Interaktion bei geringer Affinität stattfindet, desto höher ist die Relevanz des Objekts.“

Welche Werte es sich bei welchen Zielsetzungen genauer zu betrachten lohnt, hat Michael Praetorius auf der CO-REACH anschaulich erklärt.

Vortrag verpasst? Auf unserem CO-REACH YouTube-Kanal können alle Vorträge der Crossmedia Area nochmal in Ruhe angeschaut werden – hier geht’s zu Michael Praetorius.

Referenten im Rückblick: Ureinwohner im Neuland Internet

Vortragsareas
Lorenzo Tural Osorio, beheimatet im Internet

Ein 13jähriger lud zum Gedankenaustausch über Dialogformate im Internet

Unser weitaus jüngster Referent, der jemals auf einer der CO-REACH Bühnen gesprochen hat, ist Lorenzo Tural Osorio. Der 13jährige hatte schulfrei bekommen und blickte am ersten Messetag in weitaus interessiertere Gesichter als so mancher Lehrer. Die Crossmedia Area war bis auf den letzten Platz gefüllt, als er seine Sicht auf aktuelle Online-Dialogformate schilderte und gezielt das Publikum einlud, mit ihm zu diskutieren.

Für ihn ist das Internet ein natürlicher Lebensraum, in dem es immer wieder neue, spannende Facetten zu entdecken gibt. Das Publikum nutzte die Chance, einem Stellvertreter der ganz jungen Zielgruppe auf den Zahn zu fühlen und wertvolle Anregungen mitzunehmen: Was hältst du eigentlich von Werbung? Ist Facebook schon wieder out? Wie und wo informierst du dich über aktuelle Geschehnisse? Welche Messenger nutzt du? Was lernt ihr in der Schule über den Umgang mit digitalen Medien?

Auf unserem Youtube-Kanal finden sich nochmals alle Speaker der Crossmedia Area. Die Antworten von Lorenzo auf alle Fragen der Besucher gibt es hier, seinen Vortrag mit aktuellen Fundstücken aus dem Neuland Internet hier.

Referenten im Rückblick: Sprechen Sie Social Media?

CO-REACH 2015
Sarah Pusts Social Media Texterclub auf der CO-REACH 2015

Besucher von Sarah Pusts Vortrag gehören jetzt zum Circle of Trust der Social Media Texter

Wer eigentlich genau weiß, was er sagen möchte, aber einfach nicht die richtigen Worte für die sozialen Netzwerke findet, war bei Sarah Pusts CO-REACH Vortrag in der Crossmedia Area (und natürlich in ihrer „Selbsthilfe“- Session beim Open Summit!) bestens aufgehoben.
Die Inhaberin von Pusteblumemedia weiß, wie Social Media Texte beschaffen sein müssen, damit Content Strategien ins Schwarze treffen. Daneben gab es Tipps für den Redaktionsprozess und das Shitstorm-Handling sowie kurze Insights zu den Fragen: Wie weit geht die Nettikette? Wie wichtig ist SEO im inhaltlichen Diskurs? Und welche Rolle kommt einem Text beim Location-based Marketing zu?

Übrigens: Hier hat Sarah Pust selbst ihre wichtigsten Thesen zusammengefasst.

Ihr kompletter Vortrag ist auf unserem Youtube Kanal zu sehen.

Referenten im Rückblick: Checkliste: Local, Social, Mobile

CO-REACH 2015
Volle Reihen bei Felix Beilharz auf der CO-REACH 2015

Felix Beilharz scannte die Online-Strategien seiner Zuhörer auf ihre Konkurrenzfähigkeit

Das Internet ist durch mobile Endgeräte überall und jederzeit verfügbar. Das bringt Chancen, aber auch Herausforderungen für das Marketing mit sich.

Felix Beilharz ging gemeinsam mit dem CO-REACH Publikum anhand anschaulicher Cases seine Checkliste für zeitgemäße Online-Marketingstrategien durch und fragte nach: Wie sind Unternehmen auf Trends wie Lokalisierung, mobile Nutzung, Live-Streaming, veränderte Ansprüche der Suchmaschinen oder neue, aufstrebende Social Media Kanäle eingestellt?

Ziel des Vortrags: den eigenen Status Quo ermitteln, Verbesserungspotenziale erkennen und konkrete Tipps für die direkte Umsetzung mitnehmen.

Sein Vortrag kann nochmals in voller Länge auf dem CO-REACH Youtube-Kanal angesehen werden.

Auch auf unserem Blog: Felix Beilharz im Interview

Referenten im Rückblick: „Mach’s wie Superman“

Dietmar Dahmens leidenschaftlicher Aufruf zu mehr Mut zum Wandel

Blog_D.Dahmen_10.08_5Angekündigt hatte er im Vorab-Interview mit uns „eine perfekte Session aus neuesten Trends, besten Insights und klarsten Anregungen für mehr Erfolg im Business. Alles super rockig, Action-geladen, unterhaltend, informativ!“

Das alles und noch viel mehr bot der CO-REACH Vortrag von Dietmar Dahmen, der dazu aufrief, den technischen Wandel unserer Zeit und das permanente Auftauchen neuer Devices wie Sensoren, Smartphones oder Wearables nicht als Bedrohung, sondern als Chance für individuelles, genaues und schnelles Marketing zu sehen. Dietmar Dahmens Prognose: Kontent ist noch King … aber Kontext ist King Kong!

Den kompletten Vortrag von Dietmar Dahmen gibt’s auf unserem Youtube-Kanal!

CO-REACH Referent Cai-Nicolas Ziegler im Interview

Prof. Dr. Cai-Nicolas Ziegler, CEO von Xing Events, sprach auf der CO-REACH über Growth Hacking, warum Hotmail in diesem Zusammenhang ein Paradebeispiel ist, und wieso seiner Ansicht nach Content Advertising, Search Engine Advertising und Search Engine Optimization die drei wichtigsten Erfolgsfaktoren sind.

Interview & Video: www.vidream.de