Vorkoster gesucht

Quelle: Christian Boeckmann, Redaktion CO-REACH[magazin]

CO_REACH_Porträt-CB-DSC_0631-GRÜN_1
Foto: Kleine Republik

Neulich, als ich offenbar etwas zu lange auf den Seiten des Internet-Anbieters Congstar herumklickte, poppte ein Fenster auf: „Hast du Interesse an unseren Produkten? Ich helfe dir gern in unserem Bestell-Chat weiter.“

Na sowas, da kann wohl jemand Gedanken lesen. Ich hatte tatsächlich eine Detailfrage. Und die „persönliche Chat-Beratung“ namens Eileen tippte flink eine nachvollziehbare Antwort in ihre Tastatur. Besten Dank.

 

Noch einen Schritt weiter geht derzeit Butlers mit seiner Live-Beratung per Web-Kamera. Vor den Augen des Nutzers spazieren die Mitarbeiter durch die Ausstellungsräume in Berlin und Köln und präsentieren Wohn-Accessoires und Möbel. Über das Headset beantworten sie Fragen zu Preisen und Lieferterminen. Sie halten Stoffe und Farbmuster in die Kamera. Sie können im Gespräch überzeugende Argumente liefern oder eine Alternative anbieten – sozusagen eine individualisierte Produktempfehlung ganz ohne CRM-System. Man kann den Mitarbeiter auch auf die grünkarierte Schlafcouch schicken und sich das Sitzerlebnis beschreiben lassen: „Was empfinden Sie dabei?“„Na, Sie sehen ja, wie tief ich einsinke.“ Damit ist der Online-Handel um die lange vermisste emotionale Komponente bereichert.

Live-Beratung hat also Zukunft. Mit großer Vorfreude erwarte ich ähnliche Angebote im Buchhandel, wo ich mir die ersten fünf Seiten des aktuellen Bestsellers vorlesen lasse, beim Schuh-Shop, dessen Mitarbeiter meine neuen Joggingschuhe auf dem Laufband testet, und beim Online-Weinhändler, der für mich reichlich Grauburgunder verkostet. Für die gute Stimmung mache ich mir sogar selbst ein Fläschchen auf und schalte ebenfalls die Webcam ein. Mehr One-to-One geht nicht. Prost!

Write a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>