Muss Datenschutzrecht ein Hürdenlauf sein?

Daniel Schätzle spricht auf der CO-REACH über Datenschutzrecht
Daniel Schätzle spricht auf der CO-REACH über Datenschutzrecht

Daniel Schätzle, HÄRTING Rechtsanwälte, spricht auf der CO-REACH über Datenschutzrecht:

E-Mail-Marketing, Newsletter-Marketing, Marketing-Automation, Social Media Marketing, Targeting und Tracking sind nur einige Stichworte, die das Handwerkszeug im Dialogmarketing bilden. Sie sind stets eng verbunden mit der Gewinnung von Kontakten sowie natürlich deren Ansprache. Dies bedeutet jedoch stets eine Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Üblicherweise werden diese Informationen zudem mit entsprechenden Marketingdienstleistern ausgetauscht. Das Datenschutzecht setzt hierbei strenge Grenzen. Diese gilt es zu erkennen. Der Vortrag gibt hierzu einen Überblick und erläutert anhand von Praxisbeispielen die rechtlichen Möglichkeiten auszuschöpfen.

30. Juni 2016
10:00 Uhr – 10:45 Uhr
Crossmedia Area // Halle 4 // Stand 4-221

Hier gehts zum Vortrag.

Daniel Schätzle …
… ist Partner bei HÄRTING Rechtsanwälte in Berlin. Er berät Unternehmen unter anderem in Fragen des Datenschutzrechtes und begleitet seine Mandanten bei der Umsetzung von verschiedensten Online-Marketing-Projekten.

Write a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>